icon info erreichbarkeit  

Telefonische Beratung & Verkauf
+49 (0) 86 54 / 77 39 - 100
Mo-Fr 9:00-12:00 und 13:30-16:30 Uhr
Live-Chat
Mo-Fr 9:00-12:00 und 13:30-17:00 Uhr
Vor-Ort Beratung & Verkauf
Mo-Fr 8:00-12:00 und 13:00-17:00 Uhr
Sa 9:00-12:00 Uhr

sigel verband bvfk

icon vorteil haken EU Reimporte mit bis zu 43% Nachlass auf UVP
icon vorteil haken Abholung im Voralpenland – bei Berchtesgaden und Salzburg
icon vorteil haken Autokauf und Urlaub gemeinsam kombinieren
Front VW Golf Reimport

Der VW Golf im Jahr 2019 - Ein Klassiker erfindet sich neu

Ein Klassiker erfindet sich neu

Den VW Golf als Klassiker zu bezeichnen, kann in Anbetracht seines Bekanntheitsgrades nur als Untertreibung gewertet werden. Kein Wunder: Mit über 35 Millionen verkauften Modellen seit der Einführung der ersten Generation 1974 steht die Marke auf Platz Zwei der weltweiten Topseller – einzig geschlagen vom Toyota Corolla.

Dieses Jahr erscheint der beliebte Kompaktwagen in neunter Generation. Grund genug, sich die aktuellen Ausstattungshighlights genauer anzuschauen, die dem Evergreen aus dem Hause Wolfsburg auch im Jahr 2019 frischen Wind in den Segeln verschaffen sollen.

Ein zeitloses Design mit Wiedererkennungswert

Der Golf tritt 2019 selbstbewusst auf, hat er sich in den letzten Jahrzehnten doch zu einem globalen Phänomen entwickelt. Während ihm markante Kühlergrill und die moderne, aber zeitlose Karosserie seine Identität verleihen, bieten sich eine Menge Optionen zur Individualisierung an. Halogen Scheinwerfer können bei Bedarf zu LED Leuchten inklusive Kurvenlicht aufgewertet werden, dazu stehen eine ganze Reihe verschiedener Leichtmetallräder und -Felgen zur Auswahl.

Auch im Innenraum gibt es viel zu sehen

Obwohl er außen von Generation zu Generation schlanker zu werden scheint, bietet der Golf seinen Insassen im Innenbereich großzügige Sitzbereiche mit viel Beinfreiheit. Die Mittelkonsole in Hochglanzoptik und den weiß beleuchteten Schaltern und Armaturen gliedert sich nahtlos in das modern, aber minimalistisch gehaltene Designkonzept ein. Frei konfigurierbare Displays erlauben dem Fahrer sogar, die optische Darstellung der Geschwindigkeitsanzeige sowie viele weitere Display-Elemente nach Belieben zu verändern.

Sicherheit, ohne den Fahrspaß einzuschränken

Mehr denn je setzen die aktuellen Golf Generationen auf Komfort und Sicherheit für Fahrer und Mitfahrer: Dank modernem Stauassistenten übernimmt das Auto bei Bedarf die Kontrolle in nervtötenden Stop and Go-Momenten. Einparkhilfe und Blind Spot-Sensor helfen, kritischen Situationen im engen Stadtverkehr vorzubeugen und im Ernstfall die Übersicht zu behalten.

Selbst eine komplette Umgebungsbeobachtungshilfe kann aktiviert und dafür genutzt werden, notfalls zu bremsen, wenn der Fahrer nicht rechtzeitig auf plötzlich vor dem Auto erscheinende Objekte reagieren kann. VW selbst spricht dabei von Assistenzsystemen, die „selten bemerkt werden“, aber dennoch ein „gutes Gefühl der Sicherheit vermitteln“ sollen.

Unauffällig unschlagbar: Infotainment

Bei VW kommt das im Lauf der Jahre immer mächtiger gewordene Infotainment-System zum Einsatz, welches mittlerweile über 100 Millionen Zeilen Code umfasst und von über 10.000 VW Mitarbeitern weltweit entwickelt wird. Zum Vergleich: Der berühmte Facebook Algorithmus kommt bereits mit etwa 40 Millionen Zeilen Code aus.

Mittels Car Net App Connect können eine Vielzahl an Apps direkt auf das Display im Auto gelegt werden, darunter Apple CarPlay™, Android Auto™ und MirrorLink® von Google. Dabei kann der Golf helfen, nützliche Informationen bereitzustellen, die den Funktionsumfang der Apps noch erhöhen.

Ein Golf, der zum Einsteigen einlädt

Man merkt der aktuellen Golf Generation an, dass VW hier ein Auto geschaffen hat, das zum Einsteigen und – im Zweifelsfall – einfachen Drauflosfahren motiviert. Dank ‚Guide & Inform‘-Funktion via Infotainment kann sich der Fahrer auch unterwegs über interessante Orte und Ereignisse in der Nähe informieren lassen. So braucht es nicht einmal ein Ziel, um im neuen Golf Spaß am Autofahren zu haben.

Sichern Sie sich den aktuellen Golf in der Ausstattungsvariante Ihrer Wahl – direkt hier im EU-Neuwagen-Konfigurator.