icon info erreichbarkeit  

Telefonische Beratung & Verkauf
+49 (0) 86 54 / 45 78 50
Mo-Fr 9:00-12:00 und 13:30-16:30 Uhr
Live-Chat
Mo-Fr 9:00-12:00 und 13:30-17:00 Uhr
Vor-Ort Beratung & Verkauf
Mo-Fr 8:00-12:00 und 13:00-17:00 Uhr
Samstags nur mit Terminvereinbarung

sigel verband bvfk

icon vorteil haken Leasing & Finanzierung zu Top-Konditionen
icon vorteil haken EU Reimporte mit bis zu 45% Nachlass auf UVP
icon vorteil haken Abholung im Voralpenland – bei Berchtesgaden und Salzburg
icon vorteil haken Autokauf und Urlaub gemeinsam kombinieren

 

Front Audi Q5 quattro bei Europemobile
Fahrerseite Audi Q5 quattro
Heck Audi Q5 quattro
2022 Audi Q5 quattro Sportback
2022 Heck Audi Q5 quattro Sportback
Ledersitze Audi Q5 quattro
Innenraum Lenkrad Audi Q5 quattro
Innenraum Audi Q5 quattro
Innenraum Rücksitzbank Audi Q5 quattro
Scheinwerfer Audi Q5 quattro
Heck Audi Q5 quattro

2022 Audi Q5 und Q5 Sportback im Test

2017 präsentierte Audi mit der zweiten Generation Q5 den quattro-Antrieb mit ultra-Technologie, die Luftfederung adaptive air suspension und moderne Assistenzsysteme. Die Entwicklung steht bei Audi nicht still. Das Allradauto des Jahres 2019 stellt sich im Fahrbericht im Modelljahr 2022 als Facelift modernisiert und mit Neuheiten bestückt.

Der Audi Q5 misst sich im Segment der Mittelklasse-SUV mit einer Reihe von Mitbewerbern und hebt sich im Testbericht durch seinen Premiumanspruch ab. Im Vergleich sichert sich der Audi Q5 wiederholt den Titel meistverkauftes SUV in Europa.

2022 Audi Q5 quattro Sportback

Mit dem Q5 Sportback legt Audi das dritte Crossover Modell nach. Folgt die Baureihe Q5 den Modellen Audi Q3 Sportback und dem e-tron Sportback. Die Silhouette der Karosserie vereint den SUV-Charakter mit der Dynamik eines Coupés. Die Kreuzung der Fahrzeuggattungen erfreut sich großer Beliebtheit und gewährleistet die Alltagstauglichkeit.

Die Designfrage

Der Audi Q5 Sportback geht ab der B-Säule seine eigenen Wege und nimmt den Schwung der abfallenden Dachlinie mit bis ins Heck. Das Glashaus spannt sich im Vergleich zum Q5 flach über der Kabine und senkt sich früh ab. Das daraus resultierende spitz zulaufende dritte Seitenfenster am Auto und die stark geneigte Heckscheibe münden in einem ausdrucksstarken Abschluss.

2022 Heck Audi Q5 quattro Sportback

Das Design am Heck des Audi Q5 Sportback prägt ein nach oben gezogener Stoßfänger, die Spoilerlippe und die Rückleuchten. Ein charakterisierendes Designelement der neuen Audi Q5 und Q5 Sportback Modelle.

Die Optimierungen am Design wirken beim Facelift auf den ersten Blick zurückhaltend. Bei genauer Betrachtung sticht mit der OLED-Technologie eine Weltpremiere hervor. Prägen die Audi Q5 Baureihe am Heck seit 2020 digitale OLED-Leuchten.

LED Rückleuchter Audi Q5 quattro

Die neue Lichttechnologie verpackt der Hersteller in drei Kacheln mit jeweils sechs Segmenten. Die digitale OLED-Technologie steigert die Sicherheit im Straßenverkehr und bietet eine Vielfalt an Personalisierung. Beim Kauf kannst Du aus drei Signaturen wählen, die das Rücklicht mit Inszenierungen die Coming- und Leaving-Home-Funktionen betreffen.

Aktiviere ich in den Tests das Fahrprogramm „dynamic“ wechselt das OLED-Rücklicht seine Gestaltung erneut. Nähert sich dem stehenden Fahrzeug jemand auf weniger als zwei Meter, aktiviert die Annäherungserkennung alle Segmente der OLED-Heckleuchten. Die abschließend über das dynamische Blinklicht verfügen.

LED Scheinwerfer Audi Q5 quattro

In der Basis ist das Auto Audi Q5 mit LED-Scheinwerfern ausgestattet, gegen Aufpreis erhältst Du Matrix-LED-Scheinwerfer. Die digitalen OLED-Heckleuchten runden das neue Spektrum an Lichttechnologie im Testbericht ab.

Die Baureihe Q5 zeichnet sich im neuen Modelljahr am Singleframe-Kühlergrill in Oktagon-Form aus. Flacher und breiter als bisher, zeichnet Audi die seitlichen Lufteinlässe größer und mit trapezförmigen Einsätzen.

An den LED-Scheinwerfern macht sich das Facelift am hoch angesetzten Tagfahrlicht bemerkbar. Neue Seitenschweller, Dekorleisten und Diffusoreinsätze, die sich abhängig von der gewählten Ausstattung unterscheiden, ergänzen die Änderungen zum neuen Modelljahr.

Das Design der Variante advanced steht für verchromte und silberne Elemente und ersetzt die schwarze Ausführung der Basis. Die S line beinhaltet einen Kühlergrill in Wabenstruktur und den Diffusor am Heck ziert eine umlaufende Chromspange.

Neue Farben, Kontrastlackierungen und Optikpakete lassen Deiner Individualität freien Lauf.

Die Topmodelle SQ5 und SQ5 Sportback

Die SUV Audi SQ5 und SQ5 Sportback zeichnet Audi mit S-spezifischen Designelementen aus. Zu finden an dem achteckigen Singleframe-Kühlergrill, den vertikalen Spangen und den seitlichen Lufteinlässen.

Die matten Aluminiumeinsätze am Heck und der Diffusor sowie die vier verchromten Endrohre sorgen für den kraftvollen Abschluss. Entscheidest Du Dich beim Auto für das Optikpaket, erhältst Du die damit verbundenen schwarzen Sportakzente.

Abmessungen und Innenraum

2022 Audi Q5 quattro Sportback

Der Q5 Sportback misst mit einer Außenlänge von 4,69 Meter sieben Millimeter mehr als der Audi Q5. In Höhe und Breite verzeichne ich keine Unterschiede, 1,66 Meter hoch und 1,89 Meter breit, erzielt das SUV einen cw-Wert von niedrigen 0,30.

Der Radstand von 2,82 Meter lässt gute Platzverhältnisse erahnen, die sich im Test bei einer Sitzprobe bestätigen.

2022 Kofferraum Audi Q5 quattro

Vergleichen wir beide Modelle im Test, stelle ich fest: Die verschiebbare Rücksitzbank inklusive neigungsverstellbaren Rücksitzlehnen steigern gegen Aufpreis die Variabilität. Das Stauvolumen weicht beim Audi Q5 in diesem Fall mit 580 bis 1.580 Liter von den 520 bis 1520 Liter bei normaler Rücksitzbank ab.

Der Kofferraum des Audi Q5 Sportback fasst 510 Liter und bietet mit der Rücksitzbank plus 60 Liter mehr. Somit büßt die Crossover-Ausführung im Vergleich zum klassischen SUV zehn Liter Gepäckraum ein.

Mit umgelegten Rücksitzlehnen erreiche ich im Test ohne aufpreispflichtige längs verschiebbare Fondsitze mit verstellbaren Lehnen 1.480 Liter. Die Differenz zum Audi Q5 beträgt geringe 40 Liter.

Kofferraum Audi Q5 quattro

Den komfortablen Zugang gewährt mir in den Tests bei beiden Modellen die elektrische Kofferraumklappe. Optional um die Öffnungsfunktion per Fußwisch erhältlich. Unter den Extras finden sich für den Audi Q5 und Q5 Sportback ein Ablage- und Gepäckraumpaket.

Multimedia Audi Q5 quattro

Mit dem Upgrade hält das freistehende MMI touch-Display mit akustischer Rückmeldung Einzug. Von dem Dreh-/Drück-Steller auf der Mittelkonsole verabschiedet sich Audi im neuen Modelljahr. Die freie Fläche nutzt der Hersteller für eine weitere Ablage.

Das Ambiente im Innenraum unterscheidet sich zwischen den Ausstattungen Basis, design selection und S line. Die einzelnen Levels lassen sich beim Auto beliebig mit den Exterieurpaketen kombinieren.

Die S line zeichnet sich durch Einstiegsleisten mit S-Schriftzügen, S-Logos im Cockpit und Sportsitzen aus. Ob diese in Leder-/ Kunstleder oder dem neuen Microfasermaterial Dinamica gehüllt sind, bleibt Dir überlassen. Letztere bestehen zu großen Teilen
aus recyceltem Kunststoff.

Kontrastnähte, Dekoreinlagen ist gebürstetes Aluminium oder in Carbon und Klavierlack kennzeichnen den Audi Q5 S line.

Bedienung und Infotainment

Mit Audi connect setzt der Autobauer beim Facelift auf ein neues Bedienkonzept im Innenraum, basierend auf dem Modularen Infotainmentbaukasten der dritten Generation.

2022 Digitales Cockpit Audi Q5 quattro

Verbaut Audi im Basismodell eine konventionelle Instrumenteneinheit mit mittig angeordnetem Display, finde ich in den anderen Modellen im Fahrbericht das Audi virtual cockpit plus vor. Mit einer Diagonale von 12,3 Zoll, drei Layouts und einer gestochen scharfen Ausführung steuere ich im Testbericht die Anzeigen über das Multifunktionslenkrad an. Der Umfang lässt sich um das aufpreispflichtige Head-up-Display erweitern.

Das MMI touch-Display in der Mittelkonsole misst 10,1 Zoll und bietet eine leichte Bedienung. Neben der Nutzung per Finger wähle ich in den Tests alternativ die Sprachsteuerung.

Bei Nutzung des Infotainmentsystems MMI Navigation plus inklusive Audi connect Navigation & Infotainment ist der Umfang an Möglichkeiten vielfältig. Über Audi Connect online und vernetzt greife ich im Test bei der Navigation auf Satellitenbilder von Google Earth zu.

Mit der myAudi App verbindest Du Dein Smartphone mit dem Fahrzeug. Nutzer von Amazon Alexa können im Innenraum auf ihre Alexa Skills zugreifen. In der überarbeiteten Q5 Baureihe findet sich das Digitalradio DAB+ serienmäßig.

Multimedia Audi Q5 quattro

Erstmals hast Du als Käufer die Möglichkeit zu einem späteren Zeit Funktionen online über myAudi hinzubuchen. Functions on Demand umfasst ausgewählte Bereiche und vernetzt Dich mit Audi.

In Verbindung mit Functions on Demand geht AudiPay an den Start. Die globale Zahlungs- und Abrechnungsplattform für digitale Zusatzangebote. Mit der Erschließung neuer Geschäftsfelder, treibt Audi die Digitalisierung weiter voran.

Innenraum Audi Q5 quattro

Das Fahrvergnügen

Der komfortorientierte Kunde fühlt sich in der Regel vom Q5 angesprochen, sportliche ambitionierte Fahrer finden am schnittigen Audi Q5 Sportback gefallen. Im Kern stechen beide Modelle mit einem ausgewogenen Fahrwerkscharakter hervor.

Mit vier Fahrwerksoptionen bietet Audi dem Käufer eine spezifische Auswahl. Das Serienfahrwerk mit Stahlfederung ist alternativ mit der Dämpferregelung erhältlich. Dessen Abstimmung ich im Test über das Fahrdynamiksystem Audi drive select variiere. Die Spreizung reicht von effizient über komfortabel bis hin zu sportlich und umfasst einen Offroad-Modus. Insgesamt stehen sieben Programme inklusive allroad mit Luftfederung zur Wahl. Ergänzt um den serienmäßigen Bergabfahrassistent, der mich auf der asphaltierten Straße sowie in Geländepassagen unterstützt.

Klimaanlage Klimatisierung  Audi Q5 quattro

Ersetzt wird die Standard-Version im Testbericht durch das Sportfahrwerk. Die verfügbare Luftfederung adaptive air suspension variiert im Fahrbericht neben der Dämpferregelung die Höhe der Karosserie in fünf Stufen.

Die Dynamiklenkung lässt sich mit allen Ausführungen kombinieren und steigert das Handling sowie die Präzision im Alltag. Die Angebote passen die Übersetzung abhängig von gefahrenem Tempo und Lenkwinkel um bis zu 100 Prozent an.

Alufelge Audi Q5 quattro

Die Felgen-Angebote sind umfangreich, 17 Zoll Leichtmetallräder zeichnen die Basis aus, die S line und advanced Ausstattung erhalten eine 18 Zoll Bereifung. Im Zubehör finden sich Räder mit bis zu 21 Zoll Durchmesser.

20 Zoll Alufelge Audi Q5 quattro S-Line Sportback

Das Portfolio an Motoren

Die Angebote an Aggregaten eröffnet der Audi Q5 40 TDI. Versehen mit einem 150 kW/204 PS starken Diesel, bringt das SUV im Testbericht 400 Newtonmeter Drehmoment auf die Straße. Im Vergleich zum Vorgänger, reduziert Audi das Gewicht und steigert die Effizienz.

Dies gelingt Audi mit der Unterstützung eines Mild-Hybrid-Systems. Der Riemen-Starter- Generator speist die Energie in das 12 Volt-Bordnetz. Dort integriert, speichert der Audi Q5 den gewonnenen Strom in der Lithium-Ionen-Batterie.

Der Mildhybrid ermöglicht mir im Test mit deaktiviertem Motor den Segelmodus zu nutzen. Das Start-Stopp-System agiert beim Audi Q5 40 TDI bei 22 Stundenkilometer. Gegenüber dem Vorgänger spart Audi um die 0,3 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer ein. Die technischen Daten beziffert der Audi Q5 40 TDI mit 5,4 Liter im kombinierten Zyklus. Die Messwerte für den CO2- Ausstoß belaufen sich beim Motor auf 143 – 139 Gramm pro Kilometer. Der Effizienzassistent unterstützt mich in den Tests, den Verbrauch an Kraftstoff zu senken und animiert zu einer vorausschauenden Fahrweise.

Im Audi Q5 40 TDI verbaut der Hersteller den Allradantrieb quattro und eine Siebengang S tronic. In 7,6 Sekunden zieht das SUV im Fahrbericht von null auf Tempo 100 und erreicht eine Topspeed von 222 Stundenkilometer.

Audi reduziert mittels Twindosing-SCR-System und doppelter AdBlue-Einspritzung die Stickoxid- Emissionen. Der Diesel erfüllt die Grenzwerte und wird der Euro 6d-ISC-FCM beziehungsweise der EU 6 AP gerecht.

Heck Audi Q5 quattro

Mit dem Audi Q5 50 TDI findest Du im Konfigurator die Leistungsvariante 286 PS und auf auf Seiten der Benziner umfassen die Angebote die TFSI Motoren, die Benziner 45 TFSI verfügen über 2.0 Liter Hubraum, vier Zylinder und 265 PS.

Die Rolle der Topmodelle nehmen im Testbericht der Audi SQ5 und Audi SQ5 Sportback TDI ein. Der Diesel Motor mit drei Litern Hubraum, 251 kW /341 PS und einem Drehmoment von 700 Newtonmeter befeuern das SUV in 5,1 Sekunden aus dem Stand heraus bis auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 250 Stundenkilometer begrenzt.

Für den entsprechenden Sound sorgt ein Aktuator in der Abgasanlage. Der 3.0 TDI präsentiert sich im Detail verbessert. Agiler und zugleich effizienter ist der V6 Diesel eine Traumbesetzung, gekoppelt an den Vierradantrieb quattro und die tiptronic. Bei zurückhaltender Fahrweise, notiert der Audi SQ5 TDI einen kombinierten Kraftstoffverbrauch von sieben Litern auf hundert Kilometer. Die CO2-Emission notiert Audi mit 185 Gramm pro Kilometer.

Rückleuchte Audi Q5 quattro Sportback

Der Plug-in-Hybrid erhält eine größere Batteriekapazität und steht als TFSI e in zwei Ausführungen zur Wahl. Als 55 TFSI e leistet das SUV 367 PS und als 50 TFSI e erzielt der Audi Q5 299 PS.

Im Zuge der Überarbeitung leistet der Lithium-Ionen-Akku 14,4 kWh netto / 17,9 kWh brutto. Die Reichweite steigt nach NEFZ auf 91 Kilometer, gemessen nach WLTP sind es im Testbericht 73 Kilometer.

Die maximale Ladeleistung der Plug-in-Hybride Audi Q5 TFSI e und Audi Q5 Sportback TFSI e beträgt 7,4 kW. Die passende Ladesäule vorausgesetzt, lädt sich die Batterie in zweieinhalb Stunden vollständig auf.

Mit 465 bis 1.405 Liter Kofferraumvolumen beim Audi Q5 bewahrt sich das Modell mit Plug-in- Hybrid seine Alltagstauglichkeit.

Der Teilzeitstromer verfügt im neuen Modell über den „Charge“-Modus. Die Batterie wird während der Fahrt durch den Benzinmotor aufgeladen.

Die Elektrifizierung schlägt sich im Audi Q5 50 TFSI e quattro mit einem Stromverbrauch von 19,5 kWh im kombinierten Zyklus nieder. Der Kraftstoffverbrauch beträgt laut Datenblatt 1,9 Liter. Die CO2-Emissionen belaufen sich auf 44 – 41 Gramm pro Kilometer. Der Audi Q5 55 TFSI e quattro steht diesen Wert laut Audi in nichts nach.

55 TFSI e Audi Q5 quattro Sportback

Der Kostenpunkt

Auf Seiten der Audi Q5 Modelle, finden sich im Konfigurator die Basisausstattung in Verbindung mit dem 40 TDI quattro S-tronic ab 40.510 Euro. Alternativ ist die Einstiegsvariante als 50 TDI quattro tiptronic für 46.770 Euro oder der 45 TFSI zu einem Preis von 44.460 Euro erhältlich.

Den Motoren stellt der Konfigurator alternativ im Testbericht die Ausstattungen advance und die S line zur Wahl. Am Beispiel des Topmodells unter den EU-Neuwagen, dem Audi Q5 S line 50 TDI quattro tiptronic veranschlagt das Bestellfahrzeug 49.830 Euro. Die Finanzierung veranschlagt eine Rate von 717 Euro im Monat.

Mit 905 Euro monatlich und einem Gesamtpreis von 62.890 Euro rangiert der Audi SQ5 Sportback mit dem 341 PS starken 3.0 TDI quattro tiptronic über diesem Modell. Der Audi Q5 Sportback advanced 40 TDI quattro S tronic eröffnet zu einem Preis von 45.389 Euro die Angebote, den Sportback betreffend.

Ausstattung und Sicherheit

Der im SUV enthaltene Umfang an Komfortfeatures lässt sich im Rahmen der optionalen Pakete weiter ausbauen. Im Konfigurator erhältst Du eine Übersicht.

Im Bereich Sicherheit ist der Audi Q5 sowie Audi Q5 Sportback von Haus aus mit dem System Audi pre sense city ausgerüstet. Mithilfe dieser Technologie hilft Audi Unfälle zu verhindern, in jedem Fall deren Aufprallschwere zu reduzieren.

Unter den Extras findet sich der Audi active lan assist, der Abbiege- und Ausweichassistent. Mit Audi pre sense basic strafft die Q5 Baureihe bei einem drohenden Unfall die vorderen Sicherheitsgurte, aktiviert die Warnblinkanlage und schließt die Fenster sowie das aufpreispflichtige Panorama-Glasdach.

2022 Lenkrad Audi Q5 quattro

Der Adaptive Fahrassistent unterstützt mich in den Tests mit dem Audi Q5 und Audi Q5 Sportback und übernimmt in verschiedenen Bereichen Gas und Bremse und hält das SUV in der Spur.

Der auf Wunsch erhältliche Parkassistent nimmt engen Parklücken den Schrecken und schützt das Auto vor unschönen Parkremplern.

Fahrerseite Audi Q5 quattro

Stand: Oktober 2022